>>Tabelle <<

 

 

Herren 65 Oberliga TC Wiesental/TC Oberhausen 1 : USC Heidelberg 1    7:2

Nach ihrem Abstieg aus der Badenliga Herren 60 bestreitet das Team um Mannschaftsführer F.Gräter seine Verbandsspiele in der Oberliga; allerdings in der Altersklasse der Fünfundsechzigjährigen.

Neu im Team sind R.Hör und R.Herberger. Obwohl der letztgenannte verletzungsbedingt nicht spielen konnte, startete die Mannschaft mit einem auch in dieser Höhe überzeugenden Heimsieg gegen den USC Heidelberg 1.

W.Weser, der für R.Herberger spielte, H.Hammer, P.Heizmann, H.–D.Schubert

und F.Gräter gewannen ihre Einzel souverän.

Nur R.Hör musste sich im Match –Tiebreak geschlagen geben. Zwei der sich anschließenden Doppelspiele wurden gewonnen, eines verloren. Ein insgesamt vielversprechender Saisonauftakt.

________________________________________________________________________________________

Herren 65 Oberliga TC Wiesental/TC Oberhausen 1 / TC Ladenburg 1      8:1

Auch ihr zweites Heimspiel konnten die Herren 65 erfolgreich gestalten.

Schon nach den Einzelbegegnungen stand es 5 : 1;

Die drei abschließenden Doppel gingen alle an die Heimmannschaft.

___________________________________________________________________________________

Oberliga Herren 65 - knappe 4:5 Niederlage beim Tabellenführer

Ganz knapp verfehlten die Herren 65 der SG Wiesental/Oberhausen eine Überraschung beim Tabellenführer in Eberbach.

Nach spannenden Spielen stand es nach den Einzeln mit Siegen von R. Herberger und R. Hör 2:4. Mit großem Einsatz wurden dann noch 2 Doppel zum 4:5 Endstand gewonnen.

Die Ergebnisse im Einzeln:

F.Gräter          6:3 4:6 5:10

H.D. Schubert    2:6 1:6

P.Heizmann       1:6 2:6

H.Hammer         5:7 2:6

R.Herberger       7:6 6:2

R.Hör                 6:1 6:3

Die Ergebnisse im Doppel:

Heizmann/Hammer 2:6 4:6

Gräter/Weser W.     5:7 7:5 10:7

Schubert/Hör          6:4 0:6 10:5

_____________________________________________________________________________________

Oberliga Herren 65: Mit Kantersieg auf den 2. Tabellenplatz

Durch den klaren 8:1 Sieg beim TC Bad Rappenau wahrten die Herren 65 der
SG Waghäusel/Oberhausen ihre Aufstiegschancen.

Nachdem alle 6 Einzel in jeweils 2 Sätzen klar gewonnen wurden, holte man

auch noch 2 Doppel zum Endstand:
F.Gräter           6:3 6:2
H-D.Schubert  6:2 6:1
P.Heizmann     6:2 6:3
H.Hammer      6:3 6:1
R.Herberger    6:2 6:4
R.Hör              6:2 7:6

Gräter/Hammer 6:3 6:1
Heizmann/Hör 6:3 4:6 6:10
Schubert/G. Hahn 6:2 6:1